Herzlich willkommen!

 

 

  Vortragstermine

 

 

  31. Januar 2020

  Grenzen(los)- Notwendigkeit oder Hindernis für Frieden?

  Friedensakademie Linz/ Österreich

 

15. Jan. 2020

  Die Grenze. Was uns verbindet, indem es trennt. Von Mauern und Menschen.

  Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

 

12. November 2019

  "Vergiss den Planeten, rette den Garten!"

  Eine Erde e.V./ Mönchengladbach

 

30.Oktober 2019

  Können Konsumenten verantworten?

  Evangelische Studierendengemeinde/ Halle a.d.Saale

 

(8. oder 12. Oktober 2019

  Arbeitstitel: Grenze und Freiheit

  Godegger Dialoge/Burg Godegg Österreich)

 

25.September 2019

  Das Leben als letzte Gelegenheit

  Ökumenischer ambulanter Hospizdienst der Caritas Torgau

 

8. Juni 2019

  Lebenskunst in der Konsumgesellschaft

  Förderkreis für Ganzheitsmedizin Bad Herrenalb e.V./ im Kurhaus Bad Herrenalb

 

23. Mai 2019

  An den Grenzen des Lebens -Die Kunst des Sterbens

  11. Ostschweizer Hospiz- und Palliativtag/ Rohrschach Ostschweiz

 

17. Mai 2019

  Die Zukunft gibt es nicht?

  Jubiläumsvortrag zum Nachhaltigkeitssymposium des Vereins SOL/ Wien

 

16. Mai 2019

  Die Grenze. Nachdenken über ein Paradox der Moderne. Vortrag und Buchpräsentation

   Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen/ Salzburg   

 

10. Mai 2019

  Halt und Haltung

  Eröffnungsvortrag des 39. DGTA- Kongresses (Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse) in

  Lindau

 

17. April 2019

  Wenn die Grenzen fallen, sind wir füreinander unerreichbar

  Rothenfelser Ostertagung 2019 zum Thema: "Grenzen", Burg Rothenfels

 

11. April 2019

  Soziale Arbeit zwischen Fürsorge und Vorsorge

  ARCUS Sozialnetzwerkg gGmbH/Sarleinsbach/ Lembach Mühlviertel Österreich

 

29. März 2019

  Die Zukunft gibt es nicht - Aber was sollen wir dann gestalten?

  Festvortrag zum 60jährigen Jubiläum der Katholischen Sozialakademie Österreichs. Kardinal-König-

  Haus Wien

 

11.März 2019

  Die Grenze. Nachdenken über ein Paradox der Moderne

  Münchner Forum Nachhaltigkeit/ Münchner Zukunftssalon, oekom e.V.

 

24. November 2018

  Small is beautiful

   Marienstätter Zukunftsgespräche/ Abtei Marienstatt

 

23. November 2018

  Soziale Arbeit zwischen Fürsorge und Vorsorge

  Institut für Jugenarbeit Gauting

 

16. November 2018

  Wer arbeitet, sündigt.

  Philosophisches Radio WDR

 

8. November 2018

  Die Grenze. Was uns verbindet, indem es trennt. Nachdenken über ein Paradox der Moderne.

  Buchvorstellung

  Haus am Dom, Frankfurt/Main

 

27. Oktober 2018  

  Wenn die Grenzen fallen, sind wir füreinander unerreichbar.

  Festvortrag zum 25jährigen Jubiläum der Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. in der Marienkirche

  Düren

 

24./25. Oktober 2018

  Die Grenze, was uns verbindet, indem es trennt.

  Vortrag im Tiroler Hospiz in Hall/ Tirol und Seminar im Haus der Begegnung in Innsbruck

 

23. Februar 2018

  Die Macht der Bedürfnisse. Konsum neu denken.

  Akademie der Diözese Rottenburg Stuttgart. Veranstalter: F E S T und Carl-Auer Akademie

 

 

 

 

Vortragstexte

 

 

23. Februar 2016

Wo geholfen wird, da fallen Späne. Zur Kritik der Entwicklungspolitik

Aktionsradius Wien

 

 

12. Januar 2016

Zur Flüchtlingsfrage

Katholische Erwachsenenbildung Friesenheim

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marianne Gronemeyer